Spenden

Das Patienten-Netzwerk für Personalisierte Lungenkrebstherapie zielGENau e.V. wurde im Juni 2020 gegründet. Es agiert deutschlandweit und auch im internationalen Austausch mit dem Ziel, Betroffenen hilfreiche Informationen für informierte Therapie-Entscheidungen anzubieten. Wir brauchen deine Unterstützung. Spende für zielGENau e.V.!

Für zielGENau e. V.

Du möchtest das gemeinnützige Patientennetzwerk für Personalisierte Lungenkrebstherapie zielGENau e. V. unterstützen?

Spendenkonto
IBAN: DE28 8306 5408 0004 2391 21
BIC: GENO DEF1 SLR
Verwendungszweck: Adresse des Spenders oder Mail-Adresse
oder ganz einfach per Paypal mit Klick auf den unten aufgeführten gelben Button.

Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Zum Erhalt einer Spendenbescheinigung gib bitte deinen vollständigen Namen und deine Adresse oder Mail-Adresse unter „Verwendungszweck“ an.

Für Lungenkrebs-Forschung

Du würdest gern der Lungenkrebsforschung helfen, um zur Verbesserung der Behandlungen beizutragen? Vielleicht willst du ganz spezifisch für die Erforschung einer bestimmten Art von Lungenkrebs spenden?

So geht’s: Spende mit Angabe des gewünschten Verwendungszwecks („Lungenkrebs-Forschung“, „EGFR-Forschung“ etc.) auf das Konto von zielGENau e. V.

Wir suchen nach einer passende Forschungsgruppe, um die Spende zielgenau einzusetzen. Hier ein gelungenes Beispiel:

Für ROS1-Forschung

Wir unterstützen die ROS1-Forschungsgruppe an der Uniklinik Köln, die sich speziell auf die Erforschung der ROS1-Translokation im Lungenkrebs spezialisiert hat.

Teilnehmer ROS1-Patiententreffen in Köln 2019

Bei dem Projekt UncoverROS1 geht es darum, besser zu verstehen, wie ROS1-positive Lungentumore entstehen, fortschreiten und wie sich Resistenzen gegen die Behandlung entwickeln. Patienten werden systematisch im Verlauf der Therapie untersucht und ihre Tumor- und Blutproben vor und nach der Therapie molekulargenetisch umfangreich analysiert. Die Resistenzmechanismen werden im Rahmen von grundlagenwissenschaftlichen Versuchen im Labor weitergehend analysiert und neue Therapien getestet.

Durch das Verständnis dieser Mechanismen können neue wirkungsvolle Therapien entwickelt werden, die das Überleben der Patienten verlängern sollen. Mit deiner Spende trägst du zur Finanzierung dieser Forschung bei.

Spende mit Verwendungszweck “ROS1-Forschung” auf das Konto von zielGENau e. V. oder direkt an:

Uniklinik Köln
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE04 3702 0500 0008 1500 00
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck:  3625 0086 41 / Netzwerk Genomische Medizin Lungenkrebs / ROS1 + Adresse des Spenders

Kontakt

Du möchtest uns kontaktieren? Wenn du noch weitere Fragen hast oder mehr Informationen benötigst, melde dich bitte hier.