Aufzeichnung Webinar Tumorimpfung

Seit Jahren wird in Richtung Impfung bei Krebs geforscht. In den vergangenen Monaten war in den Medien die Meldung recht präsent, dass zum Beispiel das Unternehmen Biontec nicht nur die Corona-Impfung auf den Weg gebracht hat, sondern auch eine frühe Studie zur Krebsimpfung bei Darmkrebs. Bei der Recherche stößt man auch immer wieder auf den kubanischen Impfstoff bei Lungenkrebs mit EGFR-Treibermutation Auch bei ALK-positivem Lungenkrebs wird an einem Impfstoff geforscht.

Aber was genau ist eigentlich eine „Tumorimpfung“ und wie funktionert sie? In dem Webinar, das vom Verein Zielgenau und dem nNGM organisiert wird, werden Forschungsansätze für Patienten mit Treibermutationen erklärt und eingeordnet, wie erfolgsversprechend sie sind.

Aufzeichnung Webinar: „Tumorimpfung – Option für Patienten mit Treibermutation?“
Referenten: Dr. med. Rieke Fischer und Prof. Dr. Jürgen Wolf; Uniklinik Köln/nNGM

Die Aufzeichnung des Webinars vom 28. April ist, nach einer kurzen Registrierung, unter diesem Link verfügbar.


Weitere Beiträge

Stellungnahme von Zielgenau e. V. zur Rücknahme von Amivantamab (Rybrevant®) vom deutschen Markt

Amivantamab (Rybrevant®) wurde vom Hersteller Janssen-Cilag im August 2022 mit sofortiger Wirkung vom deutschen Markt genommen.

Online-Umfragen

Du findest, dein "Sie haben Krebs"-Gespräch hätte einfühlsamer ablaufen können? Und die Aufklärung war auch eher mau? Sag es. Hier.

Highlights vom amerikanischen Krebskongess

Was gab es Neues vom Krebskongress ASCO für Lungenkrebspatient:innen? Ärzte vom CIO Köln berichten im Webinar und beantworten Fragen.