Sozialrechtliche Leistungen für Krebspatient*innen

Im Therapieverlauf kann es notwendig werden, sozialrechtliche Leistungen in Anspruch zu nehmen. In der Regel kennt man sich damit aber nicht automatisch aus und ist durch die Krankheit beeinträchtigt bzw. die Angehörigen müssen sozialrechtlich ins kalte Wasser springen. Der Krebsinformationsdienst bietet zu dem Thema ein kostenloses Webinar an, in dem erklärt wird, was wem wie und wann zusteht.

Das Webinar “Haushaltshilfe, Krankengeld & Co. Was steht mir zu? Sozialrechtliche Leistungen für Krebspatientinnen und -patienten” finde statt diesen Donnerstag 17. März von 16 bis 18 Uhr statt.

Hier geht es zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Strube Stiftung – neues Video erschienen

Jetzt verfügbar: "Tyrosinkinase Inhibitoren & Co – Wie funktioniert die zielgerichtete Therapie?" Hört und schaut gerne rein! Mit zielGENau-Vorständin Nicoline Ehrhardt und nNGM-Wissenschaftler Dr. Matthias Scheffler.

LuCE-Umfrage zu Lungenkrebs 2024

Die diesjährige Umfrage für den 9. Report von Lung Cancer Europe (LuCE) ist online! Dieses Jahr geht es unter anderem um Shared Decision-Making.

Wenn Mama oder Papa Krebs haben

Wie geht man als Familie damit um, wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt ist? Wir haben für euch hilfreiche Angebote zusammengestellt.