Hamburger Lungenkrebstreffen

Treffen für Menschen mit metastasiertem Lungenkrebs

Karin, Sibylle und Nils sind Lungenkrebspatient:innen, die sich über den Verein zielGENau kennengelernt haben. Bei allen dreien wurde durch eine molekulare Diagnostik eine behandelbare Genmutation gefunden. Dank moderner Lungenkrebstherapien leben sie seit Jahren mit fortgeschrittenem Lungenkrebs.

Über diese besondere Lebenssituation mit all ihren Herausforderungen möchten sich Karin, Sibylle und Nils mit anderen Betroffenen und deren Angehörigen austauschen, das Schwarmwissen nutzen, sich kennenlernen und einfach eine gute Zeit miteinander genießen!

Wann und wo?

Samstag 6. April 2024
Haus der Hamburger Krebsgesellschaft e. V.
Butenfeld 18 in Hamburg-Eppendorf.

Das Treffen beginnt um 11 Uhr mit einer Gesprächsrunde. Nach einem kleinen Mittagssnack ist eine Sightseeing-Tour in Hamburg geplant. Wer Lust hat, kann am Abend noch mit der Gruppe im Restaurant essen gehen.

Anmeldung und Fragen bitte per E-Mail an Karin Kremling:

Weitere Beiträge

zielGENau auf dem DKK

Der Deutsche Krebskongress (DKK) findet alle zwei Jahre statt. 2024 war es wieder so weit und zielGENau war dieses Mal mit dabei!

Deutsche Krebshilfe Medaille für Bärbel Söhlke

Auszeichnung ihrer wichtigen Arbeit für das Patienten-Netzwerk zielGENau.

nNGM-Wissenschaftler geehrt

Professor Dr. Reinhard Büttner, Professor Dr. Jürgen Wolf und Professor Dr. Roman Thomas wurden mit dem Deutsche Krebshilfe Preis ausgezeichnet.